Mai 2022

Maibaum wurde in Bokel an der Dörpstuv aufgestellt

Wie so vieles konnte in den letzten 2 Jahren nicht stattfinden.

Daher auch das traditionelle Maibaum aufstellen der Gemeinde Bokel.

Am 01.Mai trafen sich nun wieder die Feuerwehr Bokel, der LandFrauenVerein und die Bewohner der Gemeinde Bokel bei der Dörpstuv zusammen um den Mai zu begrüßen.

Feuerwehrmänner stellten den Maibaum mit Manneskraft auf, den zuvor

unsere LandFrauen aus Bokel gebunden haben. Herzlichen Dank dafür.

Für das Leibliche Wohl war auch gesorgt.

Feuerwehrmänner standen am Grill für das Herzhafte und für ein kühles Getränk für die Gemeinschaft parat. Wir LandFrauen waren für das Süße und den Kaffeedurst verantwortlich. 

Herzlichen Dank an dieser Stelle für all unsere fleißigen Tortenbäcker.

Foto: Rita Kruse
Foto: Rita Kruse

April 2022

Frühstücksbuffet im Landgasthof Bokelseß und Vortrag

von Claudia Lange" Wertschätzende Kommunikation"

 

30 Landfrauen sind unserer Einladung zum Frühstücksbuffet in den Landgasthof Bokelseß gefolgt und hörten sich den Vortrag über "Wertschätzende Kommunikation" an.

 

Seit 20 Jahren ist Claudia Lange bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs, um bei der Kommunikation, insbesondere im Arbeitsalltag, zu unterstützen.

 

Anhand des Eisbergmodells hat Sie uns erläutert, dass es beim Gespräch nicht nur um ZDF (Zahlen, Daten, Fakten) geht. Man kann nicht nicht kommunizieren! Über Mimik, Gestik und über den Tonfall treten unterschwellig versteckte Informationen an die Oberfläche.

 

Wertschätzende Kommunikation sollte deshalb sowohl klar in der Sache, als auch wohlwollend in der Haltung sein! Viel zu schnell wird bewertet, ohne Hintergründe für das Verhalten des anderen zu kennen. Hilfreiche Fragestellung: „Aus welchem Grund handelt mein Gegenüber so? Was braucht er/sie/divers?“

 

Für jeden, der sich näher mit dem Thema beschäftigen möchte, gab es zum Schluss noch einen abschließenden Impuls: “Wie wertschätzend spreche ich mit mir? Was brauche ich, um mich gut zu fühlen?“

 

Fotos: Heike Pump

Konzert in der Elbphilharmonie - Bericht ist in Arbeit.

März 2022

Jahreshauptversammlung 

 

Unsere Vorsitzende Petra Poethke begrüßte uns zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Bokel-Mühle.  Birgit Jensen überbrachte an uns Grußworte von dem Kreis LandFrauenVerein. 

 

Danach servierte uns das Team der Bokel-Mühle Maishähnchenpoularde an Bärlauchkartoffelstampf mit bunten Möhren.

 

Anschließend las Kerstin Spiegel den Rückblick auf unsere Aktivitäten der letzten Monate vor. Der Kassenbericht wurde von Rita Kruse vorgetragen.

 

Nach der Entlastung des Vorstandes, standen die Wahl einer Beisitzerin und einer Kassenprüferin auf der Agenda. Svenja Thormählen begrüßen wir für die nächsten 4 Jahre in unserem Team. Maren Pingel prüft in den nächsten beiden Jahren unsere Kasse.

 

Die Beitragsanpassung ab 2023 auf € 30,00 jährlich wurde einstimmig beschlossen.

 

Im Anschluss unserer Versammlung hielt Herr Kai Hauptmann, VR Bank in Holstein, einen Vortrag über „Digitale Zahlungsmethoden". 

Fotos: Frauke Krohn

Januar 2022

Vortrag Dreistromland: Eider, Treene, Sorge

Bereits zum zweiten Mal hatten wir den Reiseberichterstatter und Weltenbummler Gunnar Green aus Sollerup zu Gast. Diesmal zeigte er uns eine herrliche Foto-Reportage mit Live Kommentaren über das Dreistromland "Eider-Treene-Sorge" in Schleswig-Holstein.

 

24 Damen und ein Herr waren unserer Einladung gefolgt und hörten seinen interessanten Bericht über die Entstehung dieses Gebietes, dem heutigem Zustand sowie Nutzung und Verlauf der Flüsse.

 

Fragen der Teilnehmer wurden gern von Herrn Green beantwortet. Am Ende gab er noch Ausflugstipps für unsere im Mai anstehende Tagesausfahrt in dieses Gebiet.

 

Nach knapp zwei Stunden, die wie im Flug vergangen sind, gingen alle hochzufrieden nach Hause. Herr Green war bestimmt nicht das letzte Mal unser Gast.

Foto: Heike Pump
Foto: Heike Pump